Ihr Warenkorb
keine Produkte

SPAX Terrassenschrauben
VorbohrenSchritt1
Diele und Holzunterkonstruktion mit SPAX Stufenbohrer vorbohren. Möglichst über die komplette Schraubenlänge mit hoher Drehzahl (ca. 3.000 U/min) vorbohren. Um mögliche Verfärbungen des Holzes zu vermeiden, empfiehlt SPAX, das durch das Bohren entstandene Bohrmehl direkt nach dem Bohren zu entfernen.
Verschrauben

Schritt 2
Die Terrassenschraube mit SPAX-BIT T-STAR plus T25 ohne Unterbrechung kopfbündig verschrauben.
Ergebnis
Ergebnis
Einwandfreie Optik und geringe Spaltwirkung beim Versenken durch Zylinderkopf. Durch Fixiergewinde fester Sitz des Holzbelags auf der Unterkonstruktion.